• Keyvisual Service Management Concept

    Die DigiLoge Filiale von morgen entwickeln

DigiLog Café

Reden Sie mit!

Zukunftssicherung: Mit der „DigiLogen Filiale“
das Beste aus zwei Welten verbinden!

Das klassische Filialkonzept steht vor einer substanziellen Neuausrichtung. Die Filiale der Zukunft muss sich schnellstmöglich an den künftigen Kundenbedürfnissen und dem Kundenverhalten ausrichten. Hierfür bedarf es geeigneter Strategien, die in vielen Instituten bereits auf Vorstandsebene entstehen. Dabei steht der hybride Kunde im Fokus: Er bestimmt bereits heute, welchen Vertriebs- und Servicekontakt er über welchen Kanal, wann, wie und wo präferiert.

Zentrale Fragen, die wir gemeinsam beantworten wollen:
  • Wie können wir dem Rückgang des Betriebsergebnisses aktiv entgegenwirken? 
  • Wie schaffen wir eine digitale Erlebniswelt bei gleichzeitiger physischer Präsenz in der Fläche? 
  • Wie können wir das optimale Zusammenspiel der medialen Kanäle und der Filialen organisieren?
  • Welche Organisationsstruktur/Aufbauorganisation unterstützt den Omnikanalansatz optimal? 
  • Wie sieht eine optimale und erfolgreiche Umsetzung des Omnikanalansatzes aus? 
Digiloger Kreis

Vertrieb und Service im Omnikanal als Ganzes verstehen, strategisch verändern und zukunftsorientiert gestalten 

Die Filiale vor Ort ist weiterhin der primäre Kundenkontaktpunkt – der “Anker der Kundenbeziehung“. Jedoch gilt es, sie im Rahmen einer smarten Omnikanalstrategie einzubetten. Dazu zählen:

  • Der Vertrieb: Leistungsdifferenzierung, Preise, Kundenbedürfnisse, Kundenkanalsteuerung, Zielgruppenkonzepte
  • Die Prozesse: Automatisierung, Digitalisierung, Sourcing, Rechtskonformität, Aufbau- und Ablauforganisation
  • Die Infrastruktur: SB-, Kassen-, Sicherheitstechnik und Multimedia wie z. B. Video-Service-Schalter und elektronischer Briefkasten sowie Immobilienmanagement und Logistik (Dienstleistersteuerung, Betriebsmodelle für Bargeld, Kurier, Post etc.)
  • Die Mitarbeiter: Digital fit, argumentativ sicher, vertriebsorientiert und kostenbewusst.
Nur eine ganzheitliche Betrachtung führt zum Erfolg. Insellösungen schaffen lediglich kurzfristige Effekte, die schnell in sich zusammenfallen. Umso mehr ist strategischer Weitblick gefragt, die richtigen Stellschrauben zu drehen und das Zusammenspiel mit den anderen Rahmenparametern im Blick zu behalten, z. B. einem definierten und umgesetzten Vertriebs- und Service Management Concept. In erster Linie ist darum der Vorstand gefordert, ein Gesamtkonzept zu beschließen und die daraus folgenden, notwendigen Schritte einzuleiten.

Wir begleiten Sie und Ihre Fachebene

Mit unserer Hilfe gelingt es Ihnen, Konzepte umzusetzen, die die Kundenströme so steuern, dass ihre Kosten sinken und gleichzeitig die Erträge steigen. Gemeinsam analysieren wir, welche Parameter Einfluss auf die Gestaltung Ihrer künftigen Vertriebs- und Serviceleistungen nehmen und leiten aus den gewonnenen Erkenntnissen passgenaue und bedarfsgerechte Umsetzungsstrategien ab. Im Anschluss an unsere Beratungsdienstleistung begleiten wir selbstverständlich auch die Umsetzung der abgestimmten Maßnahmen auf der Fachebene und schaffen mit Hilfe bewährter Trainings- und Coaching Methoden sowie ergänzender IT-Hilfsmittel beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Rollout. Regelmäßige Reviews sorgen für die Nachhaltigkeit der erarbeiteten Projektergebnisse.

Ihr Institut gewinnt:

  • Signifikante Verbesserung der Wirtschaftlichkeit (CIR) der Filialen durch die Realisierung von Einspar- und Erlöspotenzialen
  • Deutliche Effizienzsteigerung durch Organisations- und Prozessoptimierung im Rahmen der Digitalisierung
  • Aufdecken und Heben der Transformationspotenziale in allen Kanälen (Filiale, KSC/DBC, Online)
  • Verbesserung der Vertriebsleistung
  • Qualifizierte und hochmotivierte Mitarbeiter
  • Schneller, automatisierter und qualitativ hochwertiger Kundenservice mit positiven Kundenerlebnissen
Digiloger Würfel
Die DigiLoge Filiale entwickelt die P3N AG für Banken und Sparkassen in enger Zusammenarbeit mit der BankenImpuls Consulting GmbH.
Banken Impuls Consulting GmbH